muenchen.tv Stadtrundgang: Das neue Werksviertel

In einem Interview für muenchen.tv unterhält sich Christopher Griebel mit Werner Eckart, dem Enkel des Pfanni-Gründers, über die Entstehung des neuen Werkviertels. Denn immerhin waren die Pfanni- Werke jahrelang Bestandteil des Ostbahnhof Viertels. Nun entsteht hier nicht nur der neue Konzertsaal Münchens… . Doch wie baut man einen Stadtteil für Kreative? Das war nur eine der…

Events im Dezember

Hier die Übersicht über die Musik, Kunst, Kabarett, Start-UP und Nightlife Events im Werksviertel Mitte im Dezember 2016: EventübersichtDo. 1. Dezember bis So. 4. Dezember Donnerstag, 1. Dezember Bosse / TonHalle / Einlass 19 Uhr / Link zum Event RepairCafé / Werkbox3 / 18 Uhr / Link zum Event Freitag, 2. Dezember Abend der offenen Tür &…

Subkulturelle Wurmlöcher in der Container City

Mit der Aufführung des zweiten Teils der Rohtheater-Produktion, Empire # 2, am 11. November in der Container-City des Werksviertels, umgibt sich der Veranstalter, das Container-Collective, nebenbei und geschickt mit einem attraktiv-mysteriösen Schleier. Keine einführenden Worte zum Spielort, einem Container an der Atelierstraße im Münchner Osten, keine kuratorischen Absichtserklärungen – Rohtheater war einfach da und das…

8. Münchener Startup Demo Night mit BayStartUP

Drei Jahre nach der Auftaktveranstaltung fand nun bereits die 8. Münchener Startup Demo Night in Kooperation der BayStartUP mit dem WERK1 in der TonHalle statt. Die BayStartUP ist eine vom Bayerischen Wirtschaftsministerium und der Wirtschaft geförderte Institution für Gründung, Finanzierung und Wachstum in Bayern. Mit ihrem Finanzierungsnetzwerk werden junge Unternehmen aus der StartUP Szene in…

Bayerischer Rundfunk – Bericht: Eine Stadt in der Stadt

Bayerischer Rundfunk drehte einen sehr schönen Beitrag über das Werksviertel-Mitte. Ausgestrahlt wird er in der Sendung „Zwischen Spessart und Karwendel“ am 28. Mai 2016. Begleit-Text des Bayerischen Rundfunks: „München soll einen neuen Konzertsaal bekommen, aber lange konnte man sich auf keinen Standort einigen. Nun ist endlich die Entscheidung gefallen: Er soll im sogenannten „Werksviertel“ gebaut werden…

Das Werksviertel, eine Hall of Fame der Sprayer

Ein Spaziergang über das Gelände des Werksviertels lohnt sich aus verschiedenen Gründen, auch aus diesem: Denn gerade wieder haben internationale Freunde von Loomit, der hier gerade sein neues Atelier im WERK3 bezieht, mit der Sprühdose zugeschlagen. Vanessa Rossa   Kaum, dass der Bagger eine Pause eingelegt hatte, waren HNRX aus Innsbruck, DYOX aus Valencia, Vanessa Rossa…

Es geht los: Das Werksviertel schafft Platz für das neue Konzerthaus

Abriss des WERK2 zugunsten des neuen Konzerthauses Werner Eckart, der den Besuchern der früheren JuKi-Feste schon als begeisterter Fahrer des Feuerwehrautos „Feierwehr“ aufgefallen war, ließ es sich nicht nehmen, am 11.05.2016 selbst den Bagger zu steuern, der die ersten Fassadenteile des WERK2 herausbrach. Damit war der Abriss jenes Gebäudekomplexes, auf dessen Grund der neue Konzertsaal entstehen wird,…