Danzig am 10.08. in der TonHalle – Vorbericht

Mit Danzig, am 10. August in der TonHalle, setzt eine Spätsommer-Hard-Rock-Reihe der Veranstalter Global Concerts ein, die bis in den Winter reicht. Neben kleineren Acts wie Aristocrats (13.09.) und Drunken Swallows ( 5.10.) im Strom, freuen sich die Fans der großen dunklen Euphorien aus großen Hard-Rock-Zeit ebenso auf Saxon in der Neuen Theaterfabrik (21,09.), Uriah…

Lee Ritenour & Dave Grusin am 29.7. im Technikum

Da müssen die Jazzfans schon zweimal hinschauen, ob sie sich nicht verlesen haben. Mit Lee Ritenour & Dave Grusin am 29. Juli im Technikum steht München ein Jazz-Highlight der absoluten Sonderklasse ins Haus! Der West-Coaster, der als Sessions-Musiker bei The Mamas and The Papas mit 16 schon aufgrund seiner überragenden Technik “Captain Fingers” genannt wurde…

Moby Dick Endstation von Theaterreise Rohtheater in Dominiks Barschule

Wieder machte das Rohtheater-Kollektiv von Bülent Kullukcu, Anton Kaun und Dominik Obalski Station im Container Collective. Noch zweimal, am 27. Juli und am 27. September wird Dominiks Barschule der Zielort einer Theaterreise nach Moby Dick, dem berühmten Roman von Herman Melville, sein. Bereits im November letzten Jahres zeigte das “Posthumane Theater” im Event-Container Empire #…

Sweet Spot, das junge Klassik-Magazin des Bayerischen Rundfunks, feiert seinen 15. Geburtstag im Werksviertel-Mitte

Letztes Jahr feierte BR Klassik mit seiner jungen Redaktion U21 schon das vierte Mal auf dem Gelände, zum ersten Mal auf dem neu entstehenden Werksviertel – Werksviertel-Mitte, um genau zu sein. Eingeführt wurde die jeden Montag ausgestrahlte Sendung, die sich unter dem Dach der ursprünglichen Bayern 4-Klassik mit Pop, Jazz und der Musikszene Münchens und…

Combichrist im Technikum – Vorbericht

Noch merkt man es ja noch nicht so, dass die Nächte wieder länger werden. Für eine  stockdunkle Nacht rundherum wird jedenfalls Combichrist in Lichtgewittern am 23. Juli im Technikum sorgen, tatkräftig unterstützt von der diabolischen Untergangsfreude der Glam-Punker von Wednesday 13. Am 9. Februar 2010 war der Norweger Andy LaPleague bereits da gewesen. Im damaligen…

homegrOWN #2 – moved by – Pietà. Studien zur Trauer

In der Reihe homegrOWN #02 zeigt die whiteBOX im Gästeatelier im dritten Stock des WERK3 noch bis zum 22. Juli 2018 die Ausstellung “moved by – Pietà. Studien zur Trauer”. Zur Eröffnung am Freitag, 6. Juli, bewegten sich in der aufgeladenen Langsamkeit des Ausdruckstanzes Butoh zwischen den Fotos und Objekten zwei Frauenkörper, die eine ganz…

Das Leuchtturmprojekt in der whiteBOX

Gerade erst war die whiteBOX offizieller Spielort der Münchener Biennale für Musiktheater mit Clara Janottas “Skull ark, upturned with no mast”, da ist bereits wieder auf ein außergewöhnliches Ereignis hinzuweisen, wieder im Rahmen eines großen Festivals, dem FAUST-Festival München. Zweimal, um 19 Uhr und 21 Uhr am 16. Juni, wird das WERK3 zur Bühne der…