Konzert “Polizei” FNY Festival

FNY Festival | Konzert

Sep
2
2017
Samstag, 2 September, 2017
15:00 - 03:00 Uhr

Konzert “Polizei” FNY Festival

Max Heitsch von Moby Digg & Jessica Dettinger von Form of interest. kuratieren in der Zeit vom 1.9 – 10.9.2017 anlässlisch des FNY Festival einen vom Tageslicht abgeschotteten Betonraum. 

 Teil des Raumes wird ein abstaktes Video sein, welches unterschiedliche Modeschaffenden aus München, in einem künstlerisch dargestellten Kollektiv präsentiert werden. Mode soll zu lebenden, erfahrbaren Objekt gemacht werden durch teils absurde – Dada anmutende Situationen. Als eine Art "live" Performance wird die Band "Polizei" aus Nürnberg am 2.Sep ein "berauschendes" Konzert geben. 
POLIZEI 
"Heißer Sand. Gleißendes Sonnenlicht. Die Welt ist am Abgrund oder schon weit darüber hinaus. Das Gesetz spielt längst keine Rolle mehr, sämtliches Vinyl ist geschmolzen, ebenso alle anderen Datenträger. Elektronischer Klang gilt als umkämpfte Währung der letzten Überlebenden. Die dreiköpfige Menschmusikmaschine POLIZEI stellt sich dieser Dystopie und stimuliert die Sehnsucht nach rhythmischer Ordnung dort, wo sonst nur destruktives Chaos herrscht." (Band Zitat) 
Bandmitglieder: 
Marco Stanke (Synth)
Michael Ullrich (Drums) 
Philipp Zörndlein (Bass) 
Links: 
https://soundcloud.com/user-809520991
https://www.facebook.com/polizeiband/
Supported by : Sonja Steppan / Hubertus Becker / Mirko Hektor / Amelie Kahl / Milena Heisserer 

Fashion by:   
A Kind of Guise 
Saskia Diez 
Haltbar 
Form of interest. 
Kilenz 
Vor (Shoes) 
Akjumi 
J'ai mal a la tete 
WE.RE

Veranstaltungsort

FNY Festival
Atelierstraße
81671 München

Kontakt

Webhttp://www.fny-festival.com/
Facebook
Sep
2
2017
Samstag, 2 September, 2017
15:00 - 03:00 Uhr

Konzert “Polizei” FNY Festival

FNY Festival

Atelierstraße
81671 München

Programm
Supported by : Sonja Steppan / Hubertus Becker / Mirko Hektor / Amelie Kahl / Milena Heisserer 

Fashion by:   
A Kind of Guise 
Saskia Diez 
Haltbar 
Form of interest. 
Kilenz 
Vor (Shoes) 
Akjumi 
J'ai mal a la tete 
WE.RE

Geländeplan

Go to Top