Up Close and Personal

Up Close and Personal

Up Close and Personal | Gastatelier Koproduktion der Münchener Biennale mit Musik der Jahrhunderte Stuttgart, Kooperation mit der whiteBOX.art München, Gefördert durch die Kulturstiftung des Bundes Komposition: Kaj Duncan David; Regie und Bühne: Troels Primdahl Mit: Daniel Gloger (Countertenor, Neue Vocalsolisten) Als gefragter Countertenor und Performer widmet sich Daniel Gloger voll und ganz seiner Arbeit.…

Up Close and Personal

Up Close and Personal

Up Close and Personal | Gastatelier Koproduktion der Münchener Biennale mit Musik der Jahrhunderte Stuttgart, Kooperation mit der whiteBOX.art München, Gefördert durch die Kulturstiftung des Bundes Komposition: Kaj Duncan David; Regie und Bühne: Troels Primdahl Mit: Daniel Gloger (Countertenor, Neue Vocalsolisten) Als gefragter Countertenor und Performer widmet sich Daniel Gloger voll und ganz seiner Arbeit.…

Up Close and Personal

Up Close and Personal

Up Close and Personal | Gastatelier Koproduktion der Münchener Biennale mit Musik der Jahrhunderte Stuttgart, Kooperation mit der whiteBOX.art München, Gefördert durch die Kulturstiftung des Bundes Komposition: Kaj Duncan David; Regie und Bühne: Troels Primdahl Mit: Daniel Gloger (Countertenor, Neue Vocalsolisten) Als gefragter Countertenor und Performer widmet sich Daniel Gloger voll und ganz seiner Arbeit.…

Das Leuchtturmprojekt

Das Leuchtturmprojekt

Die Hauptrolle des Projekts mit dem Titel „Leuchtturmprojekt (mit Epilog im Himmel)“ spielt ein Gebäude: das WERK3 im neu entstehenden Stadtteil Werksviertel soll dabei am Samstag, 16. Juni 2018 in einer Raum-Klang-Installation bespielt werden. Im Zentrum steht die gleichnamige Komposition „Leuchtturm“. Dafür hat die whiteBOX einen Kompositionsauftrag an die aus Südtirol stammende Komponistin Manuela Kerer…

Das Leuchtturmprojekt

Das Leuchtturmprojekt

Die Hauptrolle des Projekts mit dem Titel „Leuchtturmprojekt (mit Epilog im Himmel)“ spielt ein Gebäude: das WERK3 im neu entstehenden Stadtteil Werksviertel soll dabei am Samstag, 16. Juni 2018 in einer Raum-Klang-Installation bespielt werden. Im Zentrum steht die gleichnamige Komposition „Leuchtturm“. Dafür hat die whiteBOX einen Kompositionsauftrag an die aus Südtirol stammende Komponistin Manuela Kerer…

Up Close and Personal

Up Close and Personal

Up Close and Personal | Gastatelier Koproduktion der Münchener Biennale mit Musik der Jahrhunderte Stuttgart, Kooperation mit der whiteBOX.art München, Gefördert durch die Kulturstiftung des Bundes Komposition: Kaj Duncan David; Regie und Bühne: Troels Primdahl Mit: Daniel Gloger (Countertenor, Neue Vocalsolisten) Als gefragter Countertenor und Performer widmet sich Daniel Gloger voll und ganz seiner Arbeit.…

Up Close and Personal

Up Close and Personal

Up Close and Personal | Gastatelier Koproduktion der Münchener Biennale mit Musik der Jahrhunderte Stuttgart, Kooperation mit der whiteBOX.art München, Gefördert durch die Kulturstiftung des Bundes Komposition: Kaj Duncan David; Regie und Bühne: Troels Primdahl Mit: Daniel Gloger (Countertenor, Neue Vocalsolisten) Als gefragter Countertenor und Performer widmet sich Daniel Gloger voll und ganz seiner Arbeit.…

Filmvorführung „Berlin – Layers of Movement“

Filmvorführung “Berlin – Layers of Movement”

"Am Samstag den 05.05.2018 findet um 18 Uhr die Filmvorführung ""Berlin Layers of Movement"", von Natascha Küderli, statt. Die Künstlerin stellt ihren Film im Rahmen der Ausstellung ""In Transition"" vor, welche vom 13. April bis zum 20. Mai in der whiteBOX zu sehen ist. Die Filmkollage der Künstlerin zeigt die vielschichtigen Verkehrsbewegungen der Weltstadt Berlin.…

Podiumsdiskussion

Podiumsdiskussion

"Das neue Konzerthaus im Münchner Werksviertel – Kulturschock oder kongeniale Synthese?"am Samstag, 21. Aprilim whiteBOX-Gastatelier Die Veranstaltung ist eine Kooperation der Kulturpolitischen Gesellschaft e.V. mit der whiteBOX und findet im Rahmen der Ausstellung „In Transition“ (Zeitraum: 13.4. – 20.5.) statt. Es diskutieren: Robert Brannekämper, CSU Werner Eckart, OTEC Sabine Ruchlinski, KulturRaum München/KuPoGe Dr. Martina Taubenberger,…

Lange Nacht der Musik in der whiteBOX

Lange Nacht der Musik in der whiteBOX

20.00, 22.00: Sixt Sense Zeit ist Geld? Oder doch einfach nur Zeit? In ihrer AV-Performance DYSCHRONIA geht das Duo Sixt Sense unserer Wahrnehmung von Zeit auf den Grund. In ihren Visuals untersucht Stefanie Sixt den Moment der Übertragung – den Upload selbst. Es bleiben nur Zeilen von Fotos – beschädigte Bilder –, zu denen Markus…