Adele Neuhauser mit Edi Nulz in der NachtKantine

Mit dem Gastspiel von Adele Neuhauser und dem Trio Edi Nulz empfiehlt sich die NachtKantine als neue Konzert-, Kabarett- und Kleinkunstbühne. Nach höchst erfolgreichen Auftritten in Salzburg, dem Audimax der Universität Regensburg und in Karlsruhe kam die uns allen bekannte “Bibi” des österreichischen Tatorts mit dem Kammer-Punk-Jazz-Trio Edi Nulz um ihren Sohn Julian Pajz an…

Lange Nacht der Architektur im WERK3 eröffnet

Im WERK3 wurde die lange Nacht der Architektur am 20.01.2017 in München eröffnet- ein Meilenstein für das Werksviertel! München präsentiert sich mit der Messe in Riem als bedeutendes europäisches Wirtschaftszentrum und rangiert unter den gefragtesten Kongressstandorten. Das Messegelände mit 16 hochmodernen und säulenfreien Messehallen, 180.000 m² Hallenfläche und 425.000 m² Freigelände ist für Großveranstaltungen bestens gerüstet.…

Ska-Legende The Busters im Technikum

Wem der Release der Jubiläumscheibe “Ska Bang 87”, am 23. Dezember, dem Christmas Eve, der dienstältetsten und zusammen mit den Broilers erfolgreichsten deutschen Ska Band The Busters zu spät war, um ein Schleiferl drum zu machen, der hat nun Gelegenheit diese abartig mitreißende Band live im Technikum zu erleben. Seit dem 27. Dezember ist die…

Rückblick 2016 – der Innenraum – TonHalle, Technikum und co.

Auch wenn die Baustelle im vergangenen Jahr 2016 rein äußerlich die Hauptrolle auf dem Gelände Werksviertel Mitte spielte, gab es auch jede Menge bedeutender Ereignisse im Inneren um TonHalle, Technikum und co. Die TonHalle brachte durchschnittlich drei Konzerte pro Woche an den Start und das neue Technikum kam richtig in Schwung. Anfang Juli präsentierte Kurator…

Rückblick 2016: Das Werk, die Baustelle, viele Events

Ein Rückblick- wieder verabschiedet sich ein Jahr und geht ins Land, vieles geschah und wuchs im neuen Werksviertel-Mitte. Was es da eigentlich soll, weiß keiner, wahrscheinlich, weil sich keiner diese unwichtige Frage stellt. Nach einem Rückblick auf das jeweilige Jahr nimmt das Interesse an ihm als ganzem langsam ab und nur die einzelnen, beeindruckensten und…

Weihnachtsfeier und Ausblick im Werksviertel-Mitte

Am Donnerstag, 15. Dezember, feierten die Siedler im Werksviertel-Mitte ihr erstes Weihnachten in der Nachtkantine. Siedler? Die Pilgrim Fathers des Werksviertels? Nein, keine Heiligen, keine Puritaner, so was gibt´s ja in Bayern gar nicht, aber eben doch Pioniere. Jene, die mit ihren Unternehmungen am Aufbau dieses neuen Viertels im ehemals wilden Party-Osten entscheidend mitwirken. Von Martin…