Viel Groove und Jazz am Ende des FNY-Festivals

Zwischen Autospeicher und Container Collective spielte sich der Schlusstag des FNY-Festivals ab, als heiterer Familientag bei freiem Eintritt, mit viel Jazz und Groove. Wer wollte, konnte in der whiteBOX noch die magnetischen, irritierenden und fremdartig schönen Welten der Virtual Reality-Ausstellung “Uncanny Conditions” besuchen. Auf dem Platz des Container Collective hatte sich die Express Brass Band,…

Piroschki-Party im Technikum

Am Samstag, 18. Februar, hieß es auf geht´s (пое́хали!) zur Piroschki-Party ins Technikum mit der bekannten Petersburger Band “Markscheider Kunst”. Ein seltsamer Name, der da die Scharen aus allen Altersschichten versammelte, durchsetzt mit sich ihrer Wirkung sicheren, arrogant-schönen Jungdiven in hohen Stiefeln und mit Blumenkränzen im Haar nebst normalen, völlig dresscode-freien Männern ohne Wollmützen und…

Aufgeign mit dem Jodelwahnsinn

Der Giesinger Otto Göttler, ehemaliger Profi-Radrennfahrer und 1860er gründete 1986 die Musikkabarettgruppe Bairisch Diatonischer Jodelwahnsinn. Wenige Jahre zuvor erst hatte er angefangen, sich für die bairische Musik zu interessieren. Als musikalischer Späteinsteiger musste er allerdings aufholen. Jahrelang war er mit dem Radl und seiner Klappzither (wie das wohl funktioniert?) auf dem Gepäckträger auf Almen unterwegs.…

Super Bowl – Werksviertel Mitte im Football-Fieber

Seit Jahren ist die TonHalle im heutigen Werksviertel Mitte Anlaufpunkt für tausende Football-Fans, schließlich steigt hier alljährlich Deutschlands größte Super Bowl Party. Am 5. Februar ist es wieder soweit. Nun hat das Werksviertel Mitte sein Football-Engagement sogar noch ausgeweitet: als neuer Hauptsponsor der Munich Cowboys   Der Super Bowl gehört zu den Jahreshighlights im Werksviertel Mitte.…