Out Of The Box – AQUASONIC

Out Of The Box – AQUASONIC

Nach Musik aus gefrorenem Wasser: Musik unter Wasser. Auch in der zweiten Produktion aus aus dem Programmschwerpunkt „Klingende Naturgewalten“ geht es um das Element Wasser. Diesmal ist es nicht gefroren, sondern dient den KünstlerInnen als Klangraum für ihre Musik: Das aus Dänemark stammende Ensemble „Between Music“ präsentiert die Produktion Aquasonic vollständig unter Wasser. Fünf Musikerinnen…

Out Of The Box – AQUASONIC

Out Of The Box – AQUASONIC

Nach Musik aus gefrorenem Wasser: Musik unter Wasser. Auch in der zweiten Produktion aus aus dem Programmschwerpunkt „Klingende Naturgewalten“ geht es um das Element Wasser. Diesmal ist es nicht gefroren, sondern dient den KünstlerInnen als Klangraum für ihre Musik: Das aus Dänemark stammende Ensemble „Between Music“ präsentiert die Produktion Aquasonic vollständig unter Wasser. Fünf Musikerinnen…

Out Of The Box – AQUASONIC

Out Of The Box – AQUASONIC

Nach Musik aus gefrorenem Wasser: Musik unter Wasser. Auch in der zweiten Produktion aus aus dem Programmschwerpunkt „Klingende Naturgewalten“ geht es um das Element Wasser. Diesmal ist es nicht gefroren, sondern dient den KünstlerInnen als Klangraum für ihre Musik: Das aus Dänemark stammende Ensemble „Between Music“ präsentiert die Produktion Aquasonic vollständig unter Wasser. Fünf Musikerinnen…

Out Of The Box – SHRINK

Out Of The Box – SHRINK

Die Installation SHRINK von Lawrence Malstaf ist eine grenzüberschreitende Kunstperformance, die beim Publikum Assoziationen zwischen Embryohaltung und Kreuzigungsszene weckt. Dabei werden die Performer zwischen zwei Lagen von Folie regelrecht vakuumverpackt. Den im Raum hängenden Plastikfolien wird allmählich die Luft abgesaugt. Über einen Schlauch regulieren die Tänzer die Luftzufuhr, das langsame Bewegungen und das Wechseln von…

Out Of The Box – SHRINK

Out Of The Box – SHRINK

Die Installation SHRINK von Lawrence Malstaf ist eine grenzüberschreitende Kunstperformance, die beim Publikum Assoziationen zwischen Embryohaltung und Kreuzigungsszene weckt. Dabei werden die Performer zwischen zwei Lagen von Folie regelrecht vakuumverpackt. Den im Raum hängenden Plastikfolien wird allmählich die Luft abgesaugt. Über einen Schlauch regulieren die Tänzer die Luftzufuhr, das langsame Bewegungen und das Wechseln von…

Out Of The Box – SHRINK

Out Of The Box – SHRINK

Die Installation SHRINK von Lawrence Malstaf ist eine grenzüberschreitende Kunstperformance, die beim Publikum Assoziationen zwischen Embryohaltung und Kreuzigungsszene weckt. Dabei werden die Performer zwischen zwei Lagen von Folie regelrecht vakuumverpackt. Den im Raum hängenden Plastikfolien wird allmählich die Luft abgesaugt. Über einen Schlauch regulieren die Tänzer die Luftzufuhr, das langsame Bewegungen und das Wechseln von…

Out Of The Box – SHRINK

Out Of The Box – SHRINK

Die Installation SHRINK von Lawrence Malstaf ist eine grenzüberschreitende Kunstperformance, die beim Publikum Assoziationen zwischen Embryohaltung und Kreuzigungsszene weckt. Dabei werden die Performer zwischen zwei Lagen von Folie regelrecht vakuumverpackt. Den im Raum hängenden Plastikfolien wird allmählich die Luft abgesaugt. Über einen Schlauch regulieren die Tänzer die Luftzufuhr, das langsame Bewegungen und das Wechseln von…

Out Of The Box – SHRINK

Out Of The Box – SHRINK

Die Installation SHRINK von Lawrence Malstaf ist eine grenzüberschreitende Kunstperformance, die beim Publikum Assoziationen zwischen Embryohaltung und Kreuzigungsszene weckt. Dabei werden die Performer zwischen zwei Lagen von Folie regelrecht vakuumverpackt. Den im Raum hängenden Plastikfolien wird allmählich die Luft abgesaugt. Über einen Schlauch regulieren die Tänzer die Luftzufuhr, das langsame Bewegungen und das Wechseln von…

Out Of The Box – SHRINK

Out Of The Box – SHRINK

Die Installation SHRINK von Lawrence Malstaf ist eine grenzüberschreitende Kunstperformance, die beim Publikum Assoziationen zwischen Embryohaltung und Kreuzigungsszene weckt. Dabei werden die Performer zwischen zwei Lagen von Folie regelrecht vakuumverpackt. Den im Raum hängenden Plastikfolien wird allmählich die Luft abgesaugt. Über einen Schlauch regulieren die Tänzer die Luftzufuhr, das langsame Bewegungen und das Wechseln von…

Tatjana Busch: Frequencies

Tatjana Busch: Frequencies

Licht ist Frequenz – Frequenz ist Energie – die Energien werden freigesetzt und als Qualität spürbar … Mit dem künstlerischen Konzept, das der Ausstellung zugrunde liegt, untersucht Tatjana Busch das Licht und den Sound als Bewusstseinsmaterial in Verbindung mit intuitiv gebogenen Objekten, sowohl in physikalischen Raum als auch in der Wahrnehmung des Betrachters. Die Nacht…