Sophie Hunger Festspiele

Ein sehr spezielles Ereignis wurde gerade in München gemessen: Die Sophie Hunger Festspiele, vom 6.-8. September. Vom Freiheiz bewegte sich das Phänomen wie eine Welle über das Technikum, verließ München nach einem Konzert im Strom und bewegt sich nun Richtung Osten, wo sich in Berlin fünf Ziele vorbereitet haben, die Pop-Singularität zu realisieren, das legendäre…

Sophie Hunger Festspiele

Am Freitag, 7. September, wird die Schweizerin mit dem millionenfachen Insiderpublikum das Technikum zum Oszillieren bringen, mit “Molecules”, ihrem gerade erst am 31. August erschienenen Album. Ihr “minimal electronic folk” ist wie die Geburt einer Maschinenliebe aus dem Geiste der Frequenz. Denn über Birds kann man heute nicht mehr singen, wie sie sagt. Umso mehr…

Namika

Am Mittwoch, dem 5. September, kommt Namika ins Technikum. Seit “Lieblingsmensch” von ihrem Debutalbum Nador (2015), dessen Titel ihre Herkunft aus der gleichnamigen marokkanischen Küstenstadt würdigt, läuft alles sehr gut für die geborene Frankfurterin. Gerade im Zentrum des bösen Straßenraps und der bösen Battle-Rap-Inkorrektheiten hat Namika mit neun Jahren, als sie zum ersten Mal Missy…

HOME FREE IM TECHNIKUM

Mit Home Free, am 4. September, machen fünf Happy go Lucky – Lads aus Minnesota Station auf ihrer Worldtour im Technikum. Sie bringen etwas mit, worauf man immer gewartet hat: Country A Cappella. Country ist so ureigen amerikanisch wie Blues, mit den Mainstreamern der Grand Ole Opry, Nashville, Merle Haggard, Hank Williams zu den Rebellen…

Der Maler Robert Weissenbacher im WERK3

Der Maler Robert Weissenbacher ist seit dem Sommer in seinem Atelier im WERK3 zurück, das er sich mit Youjin Yi und Sinan von Stietencron teilt. Er ist zurück aus einem mexikanischen Winter, der immerhin ein bisschen kühler war als unser Sommer. Aufgebrochen war er im Februar, eingeladen zu einer Residency in ein Atelier in Puebla…

Abschlussfeier Weinbar BOXBEUTEL

Fast dreieinhalb Monate gab es in der Pop-Up Weinbar auf der Plaza vor dem WERK 3 die besten Frankenweine zu genießen, galt es, sie fachmännisch zu goutieren oder auch lehrreich unter der Expertise von Susanne Platzer, Organisatorin des Culinarium Bavaricum, zu verkosten. Der Genuss stand dabei immer eindeutig im Vordergrund, selbst beim Social Wine-Tasting, wie…

Danzig am 10.08. in der TonHalle – Vorbericht

Mit Danzig, am 10. August in der TonHalle, setzt eine Spätsommer-Hard-Rock-Reihe der Veranstalter Global Concerts ein, die bis in den Winter reicht. Neben kleineren Acts wie Aristocrats (13.09.) und Drunken Swallows ( 5.10.) im Strom, freuen sich die Fans der großen dunklen Euphorien aus großen Hard-Rock-Zeit ebenso auf Saxon in der Neuen Theaterfabrik (21,09.), Uriah…

Lee Ritenour & Dave Grusin am 29.7. im Technikum

Da müssen die Jazzfans schon zweimal hinschauen, ob sie sich nicht verlesen haben. Mit Lee Ritenour & Dave Grusin am 29. Juli im Technikum steht München ein Jazz-Highlight der absoluten Sonderklasse ins Haus! Der West-Coaster, der als Sessions-Musiker bei The Mamas and The Papas mit 16 schon aufgrund seiner überragenden Technik “Captain Fingers” genannt wurde…

Moby Dick Endstation von Theaterreise Rohtheater in Dominiks Barschule

Wieder machte das Rohtheater-Kollektiv von Bülent Kullukcu, Anton Kaun und Dominik Obalski Station im Container Collective. Noch zweimal, am 27. Juli und am 27. September wird Dominiks Barschule der Zielort einer Theaterreise nach Moby Dick, dem berühmten Roman von Herman Melville, sein. Bereits im November letzten Jahres zeigte das “Posthumane Theater” im Event-Container Empire #…