Flurpaten gesucht – neues Fördermodell der whiteBOX

Am 8. Dezember 2016 steigt in der whiteBOX erstmals das Flurfest. Anlass der Party ist der Beginn der Suche nach Flurpatinnen und Flurpaten. Alle Freundinnen und Freunde der whiteBOX im neuen Werksviertel sowie alle kunst- und kulturinteressierten Münchnerinnen und Münchner sind herzlich zum Mitfeiern eingeladen.  Wer möchte, kann sich am 8. Dezember 2016 vor Ort…

Details

Werk3: Die Rückkehr der goldenen Kartoffel

Im zweiten Anlauf hat es dann geklappt. “Solarum Tuberosum” ist wieder da. Die goldene Riesenkartoffel der Bildhauerin Alix Stadtbäumer hatte im ersten Versuch wieder den Rücktransport ins dunkle Lager antreten müssen, weil sie mit Podest und Austrieben nicht in die Vitrine in der Passage des Werk3 gepasst hatte. Mit hohem fachlichen Personaleinsatz unter Mithilfe der…

Details

muenchen.tv: Das neue Werksviertel

In einem Interview für muenchen.tv unterhält sich Christopher Griebel mit Werner Eckart, dem Enkel des Pfanni-Gründers, über die Entstehung des neuen Werkviertels. Denn immerhin waren die Pfanni- Werke jahrelang Bestandteil des Ostbahnhof Viertels. Nun entsteht hier nicht nur der neue Konzertsaal Münchens… . Doch wie baut man einen Stadtteil für Kreative? Das war nur eine der…

Details

muenchen.tv Stadtrundgang: Das neue Werksviertel

In einem Interview für muenchen.tv unterhält sich Christopher Griebel mit Werner Eckart, dem Enkel des Pfanni-Gründers, über die Entstehung des neuen Werkviertels. Denn immerhin waren die Pfanni- Werke jahrelang Bestandteil des Ostbahnhof Viertels. Nun entsteht hier nicht nur der neue Konzertsaal Münchens… . Doch wie baut man einen Stadtteil für Kreative? Das war nur eine der…

Details

Rapper Dame mit Rap me Amadeus

Der Austria Rapper Dame war mit Rap me Amadeus im Technikum München. Er ist der beste Beweis dafür, dass es in diesem Genre den Selfmademan noch gibt. Damned! Wer anlässlich der Herkunft des gelernten Kochs und Konditors Michael Zöttl, gar noch aus Salzburg, meint abzuwinken – der hat ja nicht mal die kleinste Schusswunde, ein Wanksta,…

Details

Rap me Amadeus

Der Rapper Dame ist der beste Beweis dafür, dass es in diesem Genre den Selfmademan noch gibt. Damned! Wer anlässlich der Herkunft des gelernten Kochs und Konditors Michael Zöttl, gar noch aus Salzburg, meint abzuwinken – der hat ja nicht mal die kleinste Schusswunde, ein Wanksta, der verdient doch sein Geld mit Null Komma 50…

Details

Nachtleben reanimiert. Neue Clubs gehen an den Start

Zur Wiederbelebung des Nachtlebens hat man sich im Werksviertel den 25. November ausgesucht, einen Black Friday sogar. Ob das hier für uns so wichtig ist wie für unsere atlantischen Freunde und ihre Shopoholics, kann man ruhig bezweifeln, auch wenn die vier neuen Bar-Clubs die amerikanische Freundschaft weiterpflegen. Einen klar bayrischen Akzent zwischen den neuen Ausgaben…

Details

Events im Dezember

Hier die Übersicht über die Musik, Kunst, Kabarett, Start-UP und Nightlife Events im Werksviertel Mitte im Dezember 2016: EventübersichtDo. 1. Dezember bis So. 4. Dezember Donnerstag, 1. Dezember Bosse / TonHalle / Einlass 19 Uhr / Link zum Event RepairCafé / Werkbox3 / 18 Uhr / Link zum Event Freitag, 2. Dezember Abend der offenen Tür &…

Details

Tage des offenen Ateliers in der whiteBOX

Mit offenen Ateliers vom 25. bis 27. November 2016 stellte die whiteBOX nun die 24 Künstler vor, die sich hier im WERK3 seit Mai dieses Jahres eingerichtet haben und die ersten waren, wie Martina Taubenberger, die Geschäftsführerin von Ateliers und Ausstellungshalle bemerkte, um hier mit provisorischem Baustrom den Anfang zu machen. Neben den an drei…

Details

Tage offener Ateliers im Werk 3

Mit offenen Ateliers vom 25. bis 27. November stellte die whiteBOX nun die 24 Künstler vor, die sich hier im Werk3 seit Mai dieses Jahres eingerichtet haben und die ersten waren, wie Martina Taubenberger, die Geschäftsführerin von Ateliers und Ausstellungshalle bemerkte, um hier mit provisorischem Baustrom den Anfang zu machen. Neben den an drei Tagen…

Details