Unsere Mobilitätskultur ist im Wandel

Vom 7. bis 12. September findet in München die IAA MOBILITY statt. Als Kooperationspartner der Messe rückt auch das Werksviertel-Mitte in dieser Zeit Mobilitätsthemen besonders in den Fokus. Wir sprachen mit Jürgen Mindel vom Verband der Automobilindustrie e.V. (VDA) sowie mit Tobias Gröber von der Messe München GmbH (MMG) über die Herausforderungen, vor denen unsere Mobilität…

Neue Ideen und Lösungen für die urbane Mobilität der Zukunft – Sei dabei beim Makerthon!

Innovation ist eine Frage der Kultur und des Mindsets. Lange Entscheidungswege, Akteurs-übergreifende Abhängigkeiten sowie finanzielle Engpässe gehören dabei zu den Innovationsbarrieren in der Praxis. Nur wenn Projektteams es schaffen relevante Stakeholder emotional für eine Idee zu überzeugen und Menschen zum Mitmachen zu motivieren, werden die genannten Barrieren nicht mehr als unüberwindbar wahrgenommen. Das funktioniert am…

Ich bin Siedler – Ralf Dombrowski

Im April dieses Jahres ist Ralf Dombrowski in ein Atelier, das er sich mit Margarete und Jakob Hentze teilt, im zweiten Stock des WERK3 eingezogen. Ursprünglich seit 1994 Musikjournalist bei der Süddeutschen Zeitung und von 2006 bis 2008 dort Leiter der Jazzredaktion im Feuilleton, hat Dombrowski auf allen medialen und vermittelnden Ebenen in Sachen Jazz…

Vorhang auf für das WERK7 theater

Bald heißt es im WERK7 theater wieder Vorhang auf – denn die erste Produktion steht schon in den Startlöchern. Ja, richtig gehört. Das WERK7 theater wird künftig mit Gastspielen sowie mit Eigenproduktionen das Publikum verzaubern. Am 22. September feiert mit „John & Jen“ die erste Musicalproduktion Premiere.   Das WERK7 theater. Eine ehemalige Kartoffelspeicherhalle, seit…

Neues aus dem Kunst-im-Raum Container

Seit 14. und noch bis Ende August ist im Container Collective an seiner höchsten Stelle im zweiten Stock eine Mode- und Designausstellung des Labels “IOSOY” (ich bin), respektive als Anagramm “YOSOI” (your own story of integrity), zu sehen. Öffnungszeiten der Ausstellung, untertitelt mit dem Motto “transparency – sustainability”, sind donnerstags bis samstags,  von 14 – 18…

Bühne frei für den Nachwuchs – Der Quatsch Comedy Club Hot Shot am Knödelplatz

Der Quatsch Comedy Club feiert nächstes Jahr sein 30-jähriges Bestehen. Seit Januar letzten Jahres ist die NachtKantine im Werksviertel-Mitte Münchner Dependance. Immer freitags und samstags lief dort bis jetzt im Stop-and-go-Rhythmus der verschiedensten Lockdowns vor allem das beliebte Kürprogramm für Nachwuchs-Comedians, der “Quatsch Comedy Hot Shot”. Dreimal hintereinander treten dabei bis zu zehn freiwillige und…

Soul am Knödelplatz – San2 and his Soul Patrol bei der Freilichtbühne

Freitag Nachmittag, Hochsommer 2021. Man möcht´s nicht glauben: Die Abstandsmenschen der letzten zwei Jahre kommen wieder ihrer liebsten Pflicht nach, sie bevölkern wieder. Die Straßen, Plätze, Passagen und Schanigärten. Und mitten drin im neuen Osten Münchens steht die Freilichtbühne des Werksviertel Mitte, dort wo der Knödel wieder rollt auf dem Knödelplatz. Man bahnt sich mit…

Freilichtbühne am Knödelplatz

Mit dem Kultursommer der Stadt München geht im Werksviertel-Mitte die Bühne am Knödelplatz wieder an den Start. Ab dem 15. Juli finden dort donnerstags bis samstags um 19.30 Uhr und sonntags um 18.00 Uhr Konzerte und Veranstaltungen statt – und zwar heuer wirklich die allerverschiedensten. Deswegen präsentiert sich die Open Air Stage des letzten Jahres…

Hier kommt die Sonne – die Bergmesse in der TonHalle

Seit ihrem Auftakt 2017 ist die Bergmesse auf dem Dach des WERK3 ein bewegender Moment des Reflektierens und Innehaltens. Und obwohl 2021 das Regenwetter den Gottesdienst unter freiem Himmel verhinderte, sorgten Pfarrer Schießler und Besucher diesmal eben in der TonHalle für besondere Augenblicke.  Pfarrer Rainer Maria Schießler steht an diesem Sonntag, den 11. Juli, kurz vor 10 Uhr in der TonHalle im Werksviertel-Mitte und…