“Selfciety” in der whiteBOX- be selfie

Mit “selfciety” ist Benjamin Lantzen in der whiteBOX eine Ausstellung gelungen, die Physiognomien, Visagen der Verlorenheit einer Selfie Society arrangiert, dokumentiert, schon allein indem er sie zitiert. Einer Self-Society, die sich natürlich gar nicht begegnen kann, weil sie lediglich vereinzelt im Netz addiert ist. Das zitierte Selfie, in den Kunstraum verbracht, überhöht, respektive entblößt sich als…

Das whiteBOX Jahr 2017- eine Vorschau

Das whiteBOX Jahr 2017 begann mit einer Pressekonferenz im Gastatelier am 12. Januar und tags darauf mit der Eröffnung der ersten Ausstellung des Jahres, “selfciety”:  Selbstdarstellung und Selbstwahrnehmung im digitalen Zeitalter, kuratiert von Benjamin Jantzen, der bereits letztes Jahr mit “Everyting is a Remix” den whiteBOX-Schwerpunkt Medienkunst mit Erfolg besetzte. Dr. Martina Taubenberger, Geschäftsführerin der…